Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
temp676
Beitrag: #31
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 37
(30.04.2018 12:58)zoom schrieb:  Danke gut zu wissen.
Normalerweise wäre mir ja simple Luftkühlung lieber.
Aber beim PC gefällt mir einfach nicht wenn eine CPU ihre warme Luft in die
nächste CPU oder die 2. Hälfte der RAM Bänke bläst oder lineare Komponenten
quer zum Luftstrom stehen etc.
Das geht mit Wasser in der Regel schöner.
Der Vorteil bei einer Luftkühlung ist aber dass du damit auch die Spannungswandler ein wenig kühlst. Diese werden meist viel heisser als die anderen Bauteile. Ohne Lüfter können die sehr schnell über 90°+ gehen.

VW2018 SP4 R1 (Build 435714)
Architektur
MacMini 2014 OS X 10.13.6
11.06.2018 16:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zoom
Beitrag: #32
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.193
Nur wenn CPU/GPU grosse Radiatoren in den Wegstellen und mit ihrer
warmen Abluft ins Gehäuse oder pusten auf ander Bauteile hab ich ja
nicht viel davon.
Ich denke wenn die kleinen AiO Wasserkühlköpfe die Wärme a) gleich nach
draussen abführen und b) nicht im Weg stehen, könnte man auch die Luftströme
im Gehäuse besser kontrollieren.

Ist aber wieder eine Stufe komplexer.
Neben dem Lüfter könnte dann auch noch die Pumpe ausfallen oder doch mal
was lecken.

Mac Pro D700 mac OS 10.13
VW 2018 ARCH INTERNATIONAL
11.06.2018 16:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
temp676
Beitrag: #33
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 37
Wenn es dich interessiert https://www.youtube.com/watch?v=Q-plI9yEX_k. Ist zwar nicht genau der Betrag zu Wasserkühlung und Temparaturentwicklung von Spannungswandler, aber ab 6:00 folgt auch der Hinweis betreffend "stehender" Luft, welche man zwangsläufig mit einer Wasserkühlung hat. In Anbetracht des Wattmonsters Threadripper ist dieser Punkt aus meiner persönlichen Sicht nicht ausser Acht zu lassen.

VW2018 SP4 R1 (Build 435714)
Architektur
MacMini 2014 OS X 10.13.6
12.06.2018 08:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
herbieherb
Beitrag: #34
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 25.04.2013
Beiträge: 2.040
Dafür hat man ja dann Gehäuselüfter.


Vectorworks 2018 SP4 - Architektur - Win 10
12.06.2018 09:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zoom
Beitrag: #35
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.193
Video guck ich mir an.
Aber ich denke dass es mit Wasserkühlköpfen eher weniger dunkle Ecken
gibt wo die Luft rumhängen kann.

Und noch ein paar Insiderinformationen zu Intels 28 core 5 GHz Stunt :

https://www.youtube.com/watch?v=ozcEel1rNKM

Mac Pro D700 mac OS 10.13
VW 2018 ARCH INTERNATIONAL
12.06.2018 12:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DLei
Beitrag: #36
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 06.12.2017
Beiträge: 4
Hallo,

Kann mir jemand sagen ob sich dieser Prozessor auch positiv auf die Leistung in "nur sichtbare Kanten" auswirkt?
Bei mir arbeitet vor allem der Arbeitsspeicher, aber z T mit nahezu 100% Auslastung, während die CPU ziemlich gelangweilt ist.

Für Antworten bin ich immer dankbar.
Gestern 09:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
herbieherb
Beitrag: #37
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 25.04.2013
Beiträge: 2.040
Nur sichtbare Kanten arbeitet grundsätzlich multi-core. Nur die Geometrie-Berechnung ist noch single-core. Du würdest also bei allen anderen Phasen ausser der Geometrie-Berechnung profitieren.

Da bei dir der RAM öfters voll wird (über 80% Auslastung) würde ich den unbedingt aufrüsten. Das bringt dir keine allgemeine Verschnellerung, aber in diesen Situationen, in denen der RAM volläuft bricht die Leistung aller anderen Komponenten extrem ein. Das kannst du zu einem relativ günstigen Preis verhindern.


Vectorworks 2018 SP4 - Architektur - Win 10
Gestern 10:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DLei
Beitrag: #38
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 06.12.2017
Beiträge: 4
Vielen Dank für die Antwort. Damit ist mir geholfen.
Gestern 10:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zoom
Beitrag: #39
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.193
Die AMD Threadripper 2 sind ja jetzt bald alle verfügbar.

Der 32 core 2990X ist mit Cinebench über 5000 ja wirklich faszinierend
zum Rendern. Aber ausser dem Preis von 1830 € bleibt auch durch den
Stromverbrauch (TDP 250 W, 60 W im Leerlauf) der 16 core 2950X
eine interessante "vernünftige" Alternative.
Mit Cinebench 3300 ca. 10% schneller als der vorherige 1950X und der
geringere Stromverbrauch (TDP 180W) stresst die Spannungsversorgung
der bisherigen TR4 Mainboards nicht so.
Und 800€ klingt auch vernünftiger.

Mac Pro D700 mac OS 10.13
VW 2018 ARCH INTERNATIONAL
Gestern 11:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
herbieherb
Beitrag: #40
Betreff des Beitrags: RE: Renderworks optimierter Rechner

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 25.04.2013
Beiträge: 2.040
Ich würde definitiv warten bis die 2950 einige Wochen auf dem Markt sind und sich die Preise entsprechend eingependelt haben. Dann würd ich auf jeden Fall auch den 16-Kerner 2950 empfehlen. Ausser man hat zu viel Geld oder braucht wirklich eine reine Rendermaschine.


Vectorworks 2018 SP4 - Architektur - Win 10
Gestern 11:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum | Datenschutzerklärung