Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
huskey
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Elemente auf dem Plan werden nicht exportiert (pdf Export)

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 35
Hi,

ich habe im Layoutbereich einige Beschriftungen auf einm Plan hinzugefügt. Dieses liegen auf der Klasse "keine". Beim pdf Export verschwinden die Texte. Einige Beschriftungen, die ich vorher in einer anderen Klasse gemacht habe(ebenfalls direkt auf dem Plan), werden mit exportiert. Wenn ich die Texte in eine andere Klasse lege, ändert sich nichts.

Außerdem fehlen mir in einem Ansichtsfenster die Maßzahlen (die Ketten sind da), sowie in allen Ansichtsfenstern alle über Multistempel erzeugten Beschriftungen. In meiner Layoutebene kann ich aber alles sehen!
Vectorworks neu gestartet habe ich auch schon einmal, aber der Fehler bleibt.

Habt ihr eine Idee?

Danke!!
Maren
25.11.2010 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
huskey
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Elemente auf dem Plan werden nicht exportiert (pdf Export)

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 35
Habs raus, VW mag die Rotis San Serif Schrift nicht....
Hat noch jemand das Problem?
21.01.2011 12:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
petitbonum
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Elemente auf dem Plan werden nicht exportiert (pdf Export)

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 06.06.2008
Beiträge: 1.212
Hallo huskey
ja genau an dem Problem habe ich auch schon mal rumgeknabbert, war hier im Forum vor kurzem auch schon mal das Thema (unter dem Thema Plankopf). Ich vermute es hängt mit dem dem Schriftenmanagement des Adobe pdf-treibers zusammen. Das erstaunliche ist, dass die Textzeichen in der pdf-Datei sich mit dem Acrobat aktivieren lassen (sie haben da ein weiße Farbe, aber wenn man weiß wo sie liegen, kann man sie mit dem Aktivierungsrahmen Text markieren) und und sich dann per copy and past wieder in VW einfügen lassen, da steht dann der richtige Text wieder drinn.
Mein Workaround im pdf-Exportfenster Häkchen bei Schrift gerastert exportieren und bei Auflösen von Vektoren auf entweder 300 oder 600 dpi dann sieht man kaum das die Schrift gerastert wurde (und die pdf-Datei war trotzdem deutlich kleiner als mit eingebundener unsichtbarer Schrift)
mfg
petitbonum
21.01.2011 15:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum | Datenschutzerklärung