Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
generalPLAN
Beitrag: #11
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 21.05.2008
Beiträge: 234
Moin !

Das Problem mit der Bemassung bezieht sich im Übrigen auch auf Fenster. Hier gibt es keine Möglichkeit, in der Maßkette das Rohbauöffnungsmaß angeben zu lassen. Ich gehe davon aus, das hier gem. DIN 1356 immer die lichte Höhe von Fenster- und Türöffnungen angegeben wird. Schön wäre aber, wenn der Nutzer dies beeinflussen könnte.

Grüße aus Hamburg !
Cajus Pruin

UP+ Architekten + Stadtplaner
Uffelmann . Pruin Partnerschaft mbB
http://www.upp-architekten.de . VW2013/2014/2015/2016/1017 Arch / RenderWorks auf OS X / macOS
17.02.2017 11:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laddaa
Beitrag: #12
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 14
(15.02.2017 23:24)Marc Wittwer schrieb:  Hallo Jan

Wir sind dran. Ein Testfile habe ich schon.

Danke und Gruss, Marc

Gibt es Neuigkeiten? Einige Updates und Servicepacks später funktioniert das Tool immer noch nicht.

Viele Grüsse!
05.04.2017 17:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stefan Bender
Beitrag: #13
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

******
Staff
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 246
Wir haben herausgefunden, warum die Bemaßung von Vectorworks (z.B. erstellt mit dem Werkzeug "Automatische Bemaßung") einen anderen Höhenwert anzeigt als das Fenster/die Tür selbst. Wir sind mit dem Hersteller von Vectorworks in Kontakt. Das Problem sollte einfach zu beseitigen sein.

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Bender
ComputerWorks GmbH, Lörrach
http://www.computerworks.de
07.04.2017 08:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jan Bochert
Beitrag: #14
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 289
Hallo Herr Bender, gibt es da schon eine Neuerung?

Mac OS 10.12.5, VW 2017 Basic, Architektur, Renderworks SP 23 R1 Build 356720
29.05.2017 14:53
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stefan Bender
Beitrag: #15
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

******
Staff
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 246
Sehr geehrter Herr Bochert,

laut Hersteller soll das Problem in SP 4 gefixt sein.

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Bender
ComputerWorks GmbH, Lörrach
http://www.computerworks.de
29.05.2017 17:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jan Bochert
Beitrag: #16
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 289
Confused für unser aktuelles Projekt mit richtig vielen Türen leider zu spät..

Mac OS 10.12.5, VW 2017 Basic, Architektur, Renderworks SP 23 R1 Build 356720
30.05.2017 19:10
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
b.illig
Beitrag: #17
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 04.09.2014
Beiträge: 371
(17.02.2017 09:15)RicoF schrieb:  ....hier muss ich ebenfalls noch eingreifen, da folgendes Problem auftritt, welches sich nur durch manuelle Umstellung der Höhenzahl korrigieren lässt.

Ich arbeite prinzipiell nur mit Rohbaumaßen....bei der Bemassung von Türen in einfachen Wänden kein Problem, kommt jedoch Wärmedämmung ins Spiel, funktioniert es nicht mehr und die Werte stehen "Kopf"!

Anbei Beispiel: Die Tür soll im Fertigmaß 2,25 m hoch sein, zieht man den Fußbodenaufbau ab, müssen es Roh 2,41 m sein....anbei die Bilder, welche das Problem darstellen.

Im Grundriss sieht es zunächst gut aus, kommt der Schnitt ins Spiel ...nunja seht selbst:

... und der Punkt von RicoF ist im SP4 auch nicht gelöst ... Ich habe das Problem auch, hab's auch schon öfter hier mal erwähnt, aber passieren tut nix...

Grüße,
Burkard

Des weiteren macht die automatische Bemaßung die Höhe nicht unter die Maßlinie (SIA ist eingestellt) sondern schreibt sie mit Schrägstrich nachgestellt nach die Breite des Fensters/der Tür.

und bei der automatischen Bemaßung wird die Höhe nicht unterhalb der Maßkette geschrieben (SIA ist eingestellt), sondern mit einem Schrägstrich nachdie Breite des Fensters/der Tür gestellt...

VW17 SP5 R1 - MacOS 10.13.4
iMac, 3,8GHz i5, 16GB, Grafik Radeon Pro 580 8GB
ARP-Stuttgart
12.07.2017 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
herbieherb
Beitrag: #18
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 25.04.2013
Beiträge: 2.228
Hast du eventuell den Bemassungsstandard angepasst? Normalerweise ist beim SIA Bemasstungsstandard die Durchbruchhöhe korrekt unter der Masslinie..


Vectorworks 2018 SP4 - Architektur - Win 10
12.07.2017 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
b.illig
Beitrag: #19
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 04.09.2014
Beiträge: 371
Wir haben Büroeigene Standards (für Baugesuch, für Werkplanung, Details etc.) erstellt. SIA ist dort immer aktiviert. Wenn ich eine normale (Ketten-)Bemaßung mache, wirds auch SIA-konform dargestellt. Nur die komische autmatische Bemaßung macht diese Probleme. Hab das hier zufällig gelesen und mich gewundert.

Aus früheren Versuchen mit der automatischen und auch der assoziativen Bemaßung Geschädigte verwenden wir die Eine nicht und haben die Andere immer standardmäßig ausgeschaltet. Ich prüfe hin und wieder ob sich da was von Version zu Version verbessert hat, aber zur Zeit halte ich noch den manuellen Mehraufwand im Verhältnis zum entstehenden Ärger und manuellen Korrigieren wenn die Automatiken mal wieder versagen (siehe z.B. dieser Thread), oder die Relationen spinnen für gerechtfertigt.

Da muss Vectorworks noch einiges tun.

Gruß,
Burkard

VW17 SP5 R1 - MacOS 10.13.4
iMac, 3,8GHz i5, 16GB, Grafik Radeon Pro 580 8GB
ARP-Stuttgart
12.07.2017 14:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marc Wittwer
Beitrag: #20
Betreff des Beitrags: RE: Automatische Bemessung Höhe Türen

Offline

******
Staff
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 3.349
Hallo b.illig

Auszug Hanbuch:
Legen Sie mit Bemaßung Automatisch eine Bemaßung an, erkennt Vectorworks am Namen des Bemaßungs­standards, ob die Bemaßung eine SIA-Bemaßung ist oder nicht. SIA-Bemaßungsstandards müssen immer „SIA“ (groß geschrieben) als Bestandteil des Namens enthalten (z. B. „Mein SIA“). Enthält der Name die Buch­staben „SIA“, werden die Öffnungshöhen von Fenstern und Türen unter die Maßlinie geschrieben.

Ich persönlich verwende an allen Schulungen & Kursen die assoziative Bemassung. Für einzelne Fälle kann man ja mit einem rechten Mausklick die Assoziativität entfernen. Ansonsten bin ich froh, wenn sich die Bemassung anpasst (ohne, dass ich immer das Umformwerkzeug nehmen muss).

Die automatische Bemassung erstellt übrigens nichts anderes als mehrere "normale" Bemassungen in einem Rutsch. Ob man also dieses Werkzeug verwendet oder die Bemassung manuell (an der selben Stelle) erstellt, spielt aus meiner Sicht keine Rolle.

Gruss, Marc

ComputerWorks AG, Basel
http://www.computerworks.ch
________________________________________
Vectorworks - Führende CAD/BIM-Spitzentechnologie
Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!
12.07.2017 21:19
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum | Datenschutzerklärung