Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
BLAUWERK
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: plottprobleme mit canon ipf 700

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 29.10.2008
Beiträge: 2
hallo,

wir haben seit einiger zeit einen canon ipf 700 plotter und ein hp 850 a3 drucker. plotten und drucken ging unter mac osx immer gut und unkompliziert. seit 2-3 monaten wird aus vectorworks bei beiden geräten immer nur ein a4 grosser ausschnitt gedruckt....egal was man einstellt (wir haben schon wirklich alles durchgesehen und ausprobiert). liegt das an einem vectorworksupdate oder vieleicht an einem betriebssystemupdate (osx 10.5)? hat irgendjemand ähnliche problem und vieleicht lösungsansätze? das einzige was wir im moment machen können ist ein pdf zu erstellen und aus "vorschau" drucken....ziemlich lästig das.

gruss

christian
29.10.2008 15:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Falk Flöther
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: plottprobleme mit canon ipf 700

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 272
...nun ja - das sind etwas allgemeine Angaben...

Diese Situation kann unterschiedlichste Ursachen haben
und ich kann Dir leider nicht mit einer Pauschalantwort dienen.

Das wäre eigentlich etwas für's Support-Team...


...ich möchte trotzdem versuchen Dich auf die richtige
Spur bei der problemsuche zu bringen...

Mit welcher Version von VectorWorks arbeitest Du?


Du solltest auf jeden fall mal folgende Punkte überprüfen:

1. Ist der aktuellste Druckertreiber installiert?
(aktuellste Treibersoftware von der Homepage des Treiber-Herstellers downloaden u. installieren)

2. Kann der Drucker selbst mit GDI+ umgehen?
(nach Treiberaktualisierung druckprobe mit und ohne GDI+)

3. Schon versucht mit "Rastermethode von VectorWorks verwenden" zu drucken?
Diese Methode steht im Druckdialog zur Verfügung und kann dort aktiviert werden.

4. Druckeinstellungen überprüft? (Verwendung des Druckspoolers)
Möglicherweise könnte es mit unterschiedlichen Dateigrößen und damit
zusammenhängenden Speichergrößen des Druckers zusammenhängen.
Am besten "direkt zum Drucker schicken" einstellen, damit der Drucker
nicht auf alle Druckdaten vor Druckbeginn warten muss.



Grüsse - Falk

CADfish - Vectorworks Partner
A-5091 Unken (Salzburg)
30.10.2008 13:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BLAUWERK
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: plottprobleme mit canon ipf 700

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 29.10.2008
Beiträge: 2
hallo falk,

vielen dank schonmal, leider bin ich jetzt ein paar tage unterwegs und kann das erst später überprüfen. wir haben das vw 2008 mit allen updates. hab den aktuellsten treiber von canon installiert. die anderen drei punkte werde ich überprüfen. seltsam ist das das problem auch bei dem hp a3 drucker auftritt und das es plötzlich bei allen rechnern aufgetreten ist. muss mit irgendeinem update zusammenhänge....leider kann ich nicht mehr genau nachvollziehen mit welchem.

grüsse,

christian
30.10.2008 14:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum