Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
moguls
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: externe festplatte für timemachine

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 12.05.2008
Beiträge: 71
wer hat mir einen tipp für externe festplatte für timemachine

500 GB 3,5"
fabrikat?...

Danke für Tipps
Gruss Mog
__________________________________
Mac OSX 10.5.8 | VW Basic, Arch 2012 SP2 R2 |
08.12.2009 08:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alexander
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: externe festplatte für timemachine

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 181
Hi moguls,

nimm doch das Original Time Capsule von Apple. Schlisst du an und es Läuft.
<!-- m --><a class="postlink" href="http://store.apple.com/de/product/MC343Z/A/Time-Capsule-1TB?mco=MTM3NDk0NDE">http://store.apple.com/de/product/MC343 ... TM3NDk0NDE</a><!-- m -->
Gruß
Alexander Wink
08.12.2009 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rotfuchs
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: externe festplatte für timemachine

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 2
Falls noch weitere Mac-Anwender nach einem vernünftigen Speichersystem bei Nutzung der TimeMachine suchen:
Ich habe mir ein Festplatten-Raid-System (hard-disk MAX QUADRA von LaCie - 2 Terabite-Platten als Raid 1 betrieben) zugelegt und per FireWire 800 mit dem Mac verbunden. Das funktioniert bisher ganz einwandfrei und kostet weniger als das Mac-System und bietet wesentlich mehr Speicherplatz.
Noch besser (wesentlich schneller) wäre eine Verbindung per eSATA (die das Gerät auch bietet), aber da mauert Apple noch, weil das eben nicht von Apple stammt...

Falls jemand einen Controller kennt, mit dem man dem Mac eSATA beibringen kann, so wäre ich dankbar für einen entsprechenden Hinweis.

Grüße vom Rotfuchs
19.03.2010 14:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horst_M
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: externe festplatte für timemachine

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 204
Gibt's von Sonnet bei Gravis

<!-- m --><a class="postlink" href="http://webstore.gravis.de/Detail.aspx?k=*esata*&pid=170000000000042359">http://webstore.gravis.de/Detail.aspx?k ... 0000042359</a><!-- m -->

"Kost aber teuer..."

MB Retina 2,6GHz I7; 16GB RAM OSX 10.8.5
VW Designer & RW 2015 aktuelles SP
C4D Studio 16
Simlab Composer
29.03.2010 13:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum