Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
chm-cad
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Wie automatische Strichstärkenzuweisung in XG-Klassen ändern

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 38
Liebes Forum
wenn ich Schnitte durch vom Korpusmodul erzeugte Möbel erstelle werden automatisch Klassen mit der Vorsilbe XG erzeugt. diesen wird automatisch die Strichstärke 0.35 zugewiesen. Um ein klares Bild im Ausdruck von unserem TSPlotter zu bekommen habe ich die Strichstärken bei allen anderen Klassen reduziert, wie kann ich das Programm einstellen, daß die XG-Klassen gleich die Strichstärke 0,18 erhalten?
Gruß
chm
29.10.2009 11:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vwiuser
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Wie automatische Strichstärkenzuweisung in XG-Klassen ändern

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 13.05.2008
Beiträge: 61
Hallo chm-cad
leeres Dokument öffnen--alle XG-Klassen in der "Navigation Klassen" auswählen--rechte Maustaste-Bearbeiten...-- Strichstärke ändern und OK---als Vorlage abspeichern (Datei- als Vorlage sichern...)--fertig.

Viele Grüße vwiuser
Win 7, VW 2017, SP3 R1
29.10.2009 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chm-cad
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Wie automatische Strichstärkenzuweisung in XG-Klassen ändern

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 38
Hallo Guido,
vielen Dank, jetzt hab ichs auch gerade gerafft, aber man muß vorher einen Korpusmodulkorpus erzeugen damit die XG - Klassen erscheinen, dann ändern, den korpus löschen und dann erst als Vorgabe sichern,
Gruß
chm
29.10.2009 15:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum