Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
diane+b
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Wandschalen in 3D-Modellen

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 15.06.2010
Beiträge: 1
Hallo!

Ich versuche mich gerade über die Neuerungen von VW 2011 zu freuen, aber bei den Wandschalen muss ich kapitulieren.
In den Verbesserungen ist folgendes aufgeführt:

"In Vectorworks 2011 sind Wandschalen auch in 3D-Modellen sichtbar, und können somit
unterschiedliche Materialien und Höhen aufweisen. Das Erstellen von 3D-Gebäudemodellen wird dadurch noch einfacher und attraktiver, denn leitet man aus dem 3D-Modell 2D-Schnitte ab, werden die Wände absolut korrekt mit ihren Schalen dargestellt. Natürlich kann man deshalb für jede Schale auch einen Massenauszug erzeugen."


Bei mir sehen die Wände aber aus wie vorher, ein einziger Block. Im Dialogfenster "Wand Schalenattribute" bekomme ich auch nicht die Auswahl "Material"...

Oder funktioniert das alles nur mit Renderworks?

Habt Ihr damit schon Erfahrungen?
Danke!
Frau B.
16.02.2011 12:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marco Iannelli
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Wandschalen 3d

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 25
Hallo,
Bei den Schalen, kann man für die Wand unterschiedliche Schalenhöhen
(Abstand Wandoberkannte) einstellen. Das Zuweisen von unterscheidlichen Materialien geht nur mit Renderworks. ebenfalls in den Schaleneinstellungen das Material wählen und dann mit ausgewälter Wand in der Infopalette im Reiter Rendern auf Zuweisung:über Schale einstellen.
17.02.2011 14:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum