Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
Andreas Thierer
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Vectorworks und XPlanung

Offline

******
Moderator
Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 127
Die ComputerWorks GmbH in Lörrach meldet, dass für Stadtplaner und Bauleitplaner eine Schnittstelle für Vectorworks zum Format XPlanGML entwickelt wird. Der Zeitpunkt der Verfügbarkeit wird bekanntgegeben.

Das Format XPlanGML - umgangssprachlich auch als XPlanung bezeichnet - ist ein neues, objektorientiertes Datenaustauschformat, das u.a. den verlustfreien Austausch von Bauleitplänen zwischen unterschiedlichen IT-Systemen gestatten soll. Konkret bedeutet dies für Vectorworks-Anwender beispielsweise, einen Bebauungsplan im Format XPlanGML exportieren zu können.

ComputerWorks pfegt seit längerer Zeit Kontakt zu den Entwicklern von XPlanung und arbeitet bereits an einer XPlan-Schnittstelle für Vectorworks 2010. "Wir sind noch nicht so weit, daß es davon einen Prototyp gibt - aus diesem Grund wird Vectorworks noch nicht als Softwarelösung aufgeführt, die eine XPlanGML-Implementierung anbietet", sagt Andreas Thierer, zuständig für die Konzeption der Schnittstelle bei ComputerWorks. Die Verfügbarkeit der als separates Modul vorgesehene Schnittstelle ist auf Mai 2010 terminiert.

Allgemeine Informationen zu XPlanung bzw. XPlanGML sind zu finden unter <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.xplanung.de">http://www.xplanung.de</a><!-- m -->

ComputerWorks GmbH, Lörrach
http://www.computerworks.de
13.11.2009 12:08
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BC13nov
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Vectorworks und XPlanung

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 06.11.2008
Beiträge: 11
Hallo,
wie ist der aktuelle Stand für das Modul XPlanung?
25.06.2010 08:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cbergner
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: RE: Vectorworks und XPlanung

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 1
Hallo,

da sich das Thema "Xplanung" in Hamburg und Schleswig-Holstein zu konkretisieren scheint, würde ich gerne wissen, wie der aktuelle Stand der Dinge bzgl. einer Schnittstelle / einem Programmmodul aussieht?

Mit freundlichen Grüßen,
C. Bergner
11.03.2011 15:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jan Klein
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: RE: Vectorworks und XPlanung

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 31.07.2009
Beiträge: 19
Hallo,

mit dem Befehl "Export XPlanung" können in Vectorworks Landschaft nun Dateien im Format XPlanGML erstellt werden.

Sie sind Anwender von Vectorworks Landschaft 2011mit Vectorworks Service Select? Teilen Sie ihren Auftraggebern mit, daß Sie nun Projekte im Format XPlanGML abgeben können.

Auf Grund der spezifischen Anforderungen der einzelnen Bundesländern beim Einsatz des neuen Standards, findet eine Implementierung der Export-Schnittstelle z.Zt. nur nach Koordinierung durch ComputerWorks statt. Die allgemeine Implementierung in Vectorworks Landschaft wird mit einem künftigen Update erfolgen.

Allgemeine Informationen im Web:
http://www.xplanungwiki.de/index.php/Kom..._Software.

Sollten Sie bereits Projekte abwickeln, bei denen von Auftraggeberseite eine Abgabe im XPlanGML-Standard gefordert wird, so setzen Sie sich mit Computerworks in Verbindung ( http://www.computerworks.de/serviceselect oder http://www.computerworks.de).

Gruß,
Jan Klein
24.03.2011 16:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum