Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
montaplan
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Vectorworks 2009: erstes Feedback

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 26
An alle Anwender

Ich habe VW 2009 installiert, Es wurden 12500 Dateien konvertiert und los gings (Verzeichnisse mit Tiefen von mehr als 8 Stufen werden nicht gefunden).

Die neue Version ist mit genialen Hilfen ausgestattet. Das Ausrichten von Objekten ist perfekt, Das markieren von Objekten geschieht viel übersichtlicher.

Auf meinem Quad-Core Rechner ist die neue Version ganz einfach super.

Heerzlichen Glückwunsch an alle am PRodukt Beteiligten.

Viel Spass

Peter Bucher

montaplan gmbh
http://www.montaplan.ch
Metallfassaden - gebt eurer Fassade eine Chance....uns!

WIN 10 / 64 BIT, 64 GB RAM , I7 / I7 6700K ,
Grafik Quadro 5200, Intel SSD Serie 750 (2 Stück)
19.11.2008 21:01
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klr-landarch
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Vectorworks 2009

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 1.065
hallo peter bucher,

deine begeisterung kann ich im moment noch nicht so ganz teilen Sad .
sicherlich, einige der neuen funktionen sind wirklich gut gelungen. sehr praktisch finde ich z.b. die lupenfunktion, aber leider läuft die 2009er bei mir an manchen stellen nicht so rund und einige fehler aus der 2008er version sind immer noch da.
vielleicht könntest du mal überprüfen, ob es bei dir in der 2009er version auch so ist. z. b. die planrotation, wenn ich die funktion "plan rotieren" benutze verschiebt sich anschließend mein bildausschnitt. in der 2008er version ist das nicht so.
arbeitest du mit planköpfen? wenn ich zum beispiel einen plankopf einsetze und bei "eigenes papierformat -> eigene größe" auswähle und dann versuche werte für die breite und höhe einzugeben fängt vw an die eingegeben werte um den faktor 1000 zu erhöhen und zwar jedes mal wieder wenn ich in das eingabefeld klicke :?: :?: :?:
wäre toll wenn du etwas dazu sagen könntest.

gruß
kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft
19.11.2008 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
montaplan
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Vectorworks 2009

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 26
Hallo Kim

Ich habe soeben das ganze nachgemacht:
Ich habe einen Grundriss vom Neuau der KVA in Giubiasco (65 MB) aufgerufen.
IDas Planformat ist 1800 x 841 mm. Ich habe mit den den von mir definierten Planköpfen sowie den mitgelieferten Planköfpen versucht: Das eingeben der eigenen Breiten und höhen funtioniert einwandfrei. Die Pläne passen sich immer problemlos an.

Die Rotation des Planes dauert ein wenig jedoch kann ich keine Probleme verzeichnen.

PC: Quad-Core 9650 mit 4GB Speicher Win PX Pro

Wenn du weiterhin Probleme hast, sende mir doch einen Plan per Email
info@montaplan.ch">info@montaplan.ch</a><!-- e -->

Peter Bucher

montaplan gmbh
http://www.montaplan.ch
Metallfassaden - gebt eurer Fassade eine Chance....uns!

WIN 10 / 64 BIT, 64 GB RAM , I7 / I7 6700K ,
Grafik Quadro 5200, Intel SSD Serie 750 (2 Stück)
20.11.2008 11:15
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Vectorworks 2009

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo montaplan,

ja ich freu mich auch schon drauf, aber ich denke muss noch etwas warten.... Sad

@Kim:
Du hast bestimmt eine "Montagsproduktion" erwischt... Wink Tongue

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
20.11.2008 11:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
montaplan
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Vectorworks 2009

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 26
Hallo sleepwalk

Ein weiteres wirklich tolles Hilfsmittel ist das per drag und drop d.h. vom Explorer direkt ins VW. Es klappt genial. PDF Dateien sind sehr schnell zum überzeichnen bereit. Ein DWG oder DXF Plan kommt ebenfalls rassant in die aktuelle Datei.

Endlich ist es soweit. Mit dieser Funktion lässt sich wirklich flüssiger arbeiten.

Für mich persönlich einer der Hauptgründe für das Upgrade.

Gruss Peter

Peter Bucher

montaplan gmbh
http://www.montaplan.ch
Metallfassaden - gebt eurer Fassade eine Chance....uns!

WIN 10 / 64 BIT, 64 GB RAM , I7 / I7 6700K ,
Grafik Quadro 5200, Intel SSD Serie 750 (2 Stück)
20.11.2008 14:47
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klr-landarch
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: Re: Vectorworks 2009

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 1.065
hallo peter,

habe heute die bestätigung vom support bekommen. beides sind tatsächlich fehler, die nun per bug-report über den großen teich gehen. der fehler mit dem plankopf ist übrigens windows spezifisch und tritt nur auf wenn die einheiten auf meter gestellt sind. der fehler bei der planrotation fällt besonders bei größeren plänen auf, wenn man irgendwo hineingezoomt hat.
trotzdem danke, dass du dir die mühe gemacht hast es mal auszuprobieren.

@sleepwalk
sleepwalk schrieb:Du hast bestimmt eine "Montagsproduktion" erwischt... Wink Tongue
zum glück nicht Wink , aber ich habe einfach das talent immer auf die fehler zu stoßen Sad .
das waren übrigens nicht die einzigen...
eigentlich ein schönes update mit hilfreichen funktionen, aber leider funktionieren die dinge nicht, die ich öfters verwende.

gruß
kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft
20.11.2008 15:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #7
Betreff des Beitrags: Re: Vectorworks 2009

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hi Kim,

na dann kann man nur hoffen, dass das bald behoben wird.
War deine Mängelliste groß?

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
20.11.2008 16:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klr-landarch
Beitrag: #8
Betreff des Beitrags: Re: Vectorworks 2009

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 1.065
hallo sleepwalk,

sleepwalk schrieb:War deine Mängelliste groß?
das ist in gewisser weise modul-,system- und anwenderabhängig. ob die gleichen fehler in den anderen modulen und auf mac-systemen auftreten weiß ich natürlich nicht.
das geländemodell beispielsweise scheint bei nemetschek n.a. nicht sehr weit oben auf der prioritätenliste zu stehen, jedenfalls wurden fehler aus der 2008er version noch nicht behoben. solche dinge interessieren z.b. interior- oder maschinenbau user natürlich wenig.
immerhin gibt mir das support-team von computerworks das gefühl, das meine fehlermeldungen und wünsche auch berücksichtigt werden, deshalb auch ein großes lob!
allerdings ist cw auch von den entscheidungen von nna abhängig (nehme ich jedenfalls an), insofern bleibt mir nichts anderes übrig als zu warten.
trotz allem bin ich aber mit vw mehr als zufrieden. autocad hingegen hat mich ziemlich oft zur weißglut gebracht.

gruß
kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft
20.11.2008 17:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kingkong
Beitrag: #9
Betreff des Beitrags: Re: Vectorworks 2009: erstes Feedback

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 08.06.2008
Beiträge: 26
hallo zusammen

habe seit ein paar tagen auch die neue version 09.
aber irgendwie spinnt die grafik auf dem monitor komplet.
mache ein zwei striche und dann geht nichts mehr. anschliessend alles verpixlet.
und fang- modus ist irgendwo.... hmm schwierig zu erklären :?
naja vielleicht hat jemand die selben probleme[attachment=0]


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

VW2009 / mac 2.8GHz / 4GB
23.11.2008 22:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum