Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
elk___
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Transparenz von Glaw?nden

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 33
Hallo alle zusammen!

Ich habe ein Problem mit Glasfassaden. Das Geb?ude soll ein Geschoss haben, das komplett aus Glasw?nden besteht. Ausserdem ist eine Ecke gerundet. Ich habe alle Aussenw?nde mit einer Glastextur belegt und je nach Ansicht und Rendering ist das auch genauso wie ichs haben will mit Transparenz und Spiegelung der Umgebung. Bei OpenGL ist alles transparent, mit RenderWorks leider nicht jede Wand. Es sind immer einzelne geschlossen dargestellt, welche geschlossen sind variiert je nach Ansicht. Gibts dafuer eine Erkl?rung? Und wie stell ich alle W?nde mit RenderWorks gleich dar?

Danke schon mal!
Gruss elk
28.01.2009 08:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Transparenz von Glaw?nden

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo elk___,

wenn es in OpenGL richtig dargestellt wird, mit Renderworks aber nicht, denke ich mal dass das evtl. ein Problem mit der Ausleuchtung ist....aber stell doch mal ein Screenshot ein.

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
28.01.2009 09:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
elk___
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Transparenz von Glaw?nden

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 33
Hier zwei Bilder. Einmal mit OpenGl, einmal RenderWorks.

Und wenn das Bild eh schon da ist - ich habe ja diese Glasrundung, die in gerade W?nde uebergeht. Gibts eine M?glichkeit diese so aufeinandertreffenzulassen, dass nicht so ein Schnitt entsteht?!

Bin fuer Ideen seeeehr dankbar!


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
28.01.2009 09:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Transparenz von Glaw?nden

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo elk___,

hast Du die Wände über Werkzeug erstellt? Kannst Du die Wände nicht zusammenfügen, dass aus den 3 Wänden eine entsteht? Ansonsten würde ich die entsprechenden Wandanschlüsse offen lassen....probier´s mal.
Bei der rechten Wand meint man, dass die Aussenseite Glas ist, die innere Seite nicht....

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
28.01.2009 09:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
elk___
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Transparenz von Glaw?nden

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 33
Hallo sleepwalk,

DAAAAANKE!!! Dass die W?nde irgendwie einseitig ausschauen hab ich mir auch schon gedacht, aber nachdems teilweise transparent war, hab ich nicht weitergesucht, aber jetzt hab entdeckt, dass man die Textur ja nicht nur rechts und links (das hab ich schon heraugefunden!) sondern auf alle Seiten legen kann - oh Mann - Anf?ngerdummheit fuercht ich! Wink
Und zu dem Problem mit den W?nden die sich nicht zusammenfuegen lassen (das geht leider tats?chlich nicht, ich hab alles ausprobiert was zusammenfuegen heissen k?nnt - ich k?mpf ausser mit VectorWorks n?mlich auch noch mit Norwegisch!): Ich hab jetzt ein Polygon extrudiert, mit Textur belegt und jetzt hab ich eine sch?ne Glaswand vor mir - wohl ein wenig umst?ndlich, aber erstmal ist da, was sein soll.

Also nochmal danke sleppwalk fuer die schnellen Antworten!
Sch?ne Gruesse aus Trondheim
elk___
28.01.2009 10:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum