Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
pti4ka
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Schnittvolumen lässt sich nicht löschen

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 07.12.2008
Beiträge: 2
Hallo,
ich dreh gleich durch.....ich versuche seit stunden das schnittvolumen von 2 volumenkörpern zu löschen und es geht einfach nicht...
man muss dazu sagen dass es nicht einfach rechtwinklige körper sondern ganz komisch teilweise runde sind....
ich habe dass gefühl, dass es daran liegt, dass die körper zwar außen farbig sind aber innen wahrscheinlich nicht gefüllt. ich weiß aber nicht wie man das ändern könnte.
es zeigt mir auch keine fehlermeldung an... ich kann sie löschen, aber es gibt kein resultat.
ich hoffe es kann mir jemand helfen!
07.12.2008 14:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Schnittvolumen lässt sich nicht löschen

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo pti4ka,

kann es sein, dass deine Körper nicht richtig geschlossen sind? Wie hast Du die Körper erstellt?
Kannst Du einen Screenshot hochladen?

Die Eigenschaften der Flächen und Körper stellst Du über Attribute ein.....

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
08.12.2008 08:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pti4ka
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Schnittvolumen lässt sich nicht löschen

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 07.12.2008
Beiträge: 2
Hey,
also ich hab die körper so erstellt, indem ich ein polygon gezeichnet hab, und dann einen tiefenkörper angelegt hab...hab auch eigentlich drauf geachtet, dass das polygon geschlossen ist, und dass es eine farbe bzw. füllung hat.

das modell ist etwas verschickt...bei den wänden kann man erkennen, dass die auch hohl sind, obwohl sie dass nicht sein sollten.
ich möchte den braunen innenliegenden körper vom gelände abziehen, aber wenn ich dass mache passiert gar nichts; es kommt aber auch keine fehlermeldung.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
09.12.2008 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum