Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
Paulinaaa
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 15
Hallo,

Ich habe folgendes Problem.
Wenn ich z.B. Bäume als Rasterbild einfüge mit transparenten Zwischenräumen, werden sie im Programm richtig dargestellt, beim Exportieren in eine PDF sind die transparenten Flächen auch noch richtig dargestellt, nur beim Drucken klappt es dann nicht mehr. Auf dem Papier überlagern sich die Bäume dann mit weißen Flächen, da wo es eigentlich transparent sein sollte. Als Füll- und Stiftfarbe habe ich keine (leer) angegeben.
Ich arbeite mit der Studentenversion 2009. Ich habe auch schon versicht eine PDF mit dem PDFCreator zu drucken, dabei stürzt das VW allerdings ab.

Ich hoffe, Ihr könnt mit helfen.
11.12.2009 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dimi77
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 09.05.2008
Beiträge: 205
Hallo

Dieses Problem habe ich auch des öfter, Kannst du nicht direckt aus VW drucken? dann gibts bestimmt keine Probleme.
Mit dem Vector works PDF Export habe ich auch immer Probleme besser ist es wenn du auf PDF drucken kannst. (Aber dort stürzt ja bei Dir der PC ab).

Beste Grüsse

VectorWorks 2017
Landschaft
RenderWorks Third- Party Module
Windows 10
http://www.urbangruen.ch
11.12.2009 12:27
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klr-landarch
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 1.065
hallo Paulinaaa,

welche (adobe) reader-version bzw. welche acrobat-version benutzt du?
mir ist aufgefallen, dass einige ältere versionen probleme beim ausdrucken von transparenzen machen. bei der aktuellsten version (adobe reader 9.2) habe ich bisher keine probleme festgestellt ...

gruß
kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft
11.12.2009 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paulinaaa
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 15
Vielen Dank für eure Antworten..

Leider hat es mit dem neusten Adobe Reader auch nicht geklappt..
Wisst Ihr vielleicht, woran es liegen könnte, dass es bei mir immer ewig dauert eine pdf mit dem Creator zu drucken oder das Programm abstürzt..
Anders muss ich die Bäume wieder in einem anderen Programm einfügen, was das alles nicht schneller macht..
12.12.2009 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klr-landarch
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 1.065
hallo Paulinaaa,

aus meiner sicht kann ich dir nur empfehlen die interne pdf schnittstelle zu verwenden (export pdf), denn vw verwendet das adobe plugin und somit wird ein 100%iges adobe pdf dokument erstellt. siehe auch beitrag von karsten wlrth
der pdf creator arbeitet hingegen mit dem ghostscript-treiber und dieser hat in verbindung mit vw und transparenzen seine probleme ...

gruß
kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft
13.12.2009 10:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo Paulinaaa,

da kann ich mich Kim nur anschließen. Die besten Ergebnisse werden aus meiner Sicht mit dem internen pdf Export erzielt. Alles andere ist ausprobieren, und hoffen dass es funktioniert.

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
13.12.2009 16:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paulinaaa
Beitrag: #7
Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 15
Hallo nochmal...

aber damit ist ja mein Problem immer noch nicht gelöst.
Woher kommen denn nun die weißen Flächen, die um die Bäume liegen.
Oder kann das an einer Einstellung beim pdf-Export liegen ??
13.12.2009 17:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
news_joerg
Beitrag: #8
Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

Banned
Registriert seit: 16.05.2008
Beiträge: 83
gelöscht
14.12.2009 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paulinaaa
Beitrag: #9
Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 15
Da ich schon so einiges ausprobiert habe, habe ich auch mal zwei bäume auf ein A4-Blatt gepackt.. selbst da hat mein PDF-Creator nicht mitgemacht.. bei ganz langem Warten berappelt er sich manchmal wieder, aber das dauert mir einfach zu lange und die Pläne die ich brauche schafft er so gar nicht. Ich habe gerade festgestellt, dass Illustrator mir den Plan genauso mit kaputten Transparenzen anzeigt, wie er auch aus dem Drucker kommt, obwohl der Raeder es richtig anzeigt... Warum können die Sachen die man braucht nicht einfach mal so funktionieren...
14.12.2009 17:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
petitbonum
Beitrag: #10
Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Tranzsparenzen in Rasterbild

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 06.06.2008
Beiträge: 1.174
hallo Paulinaaa
verrate uns doch mal um welchen Baum es sich da handelt (Symbolname aus welchem Ordner) da dieses Problem wie hier im Forum schon beschrieben nicht bei allen Symbolen mit Transparenzen auftritt. Und mit werlcher Illustrator Version hast Du die pdf geöffnet?

@kir-landarch 100% pdf - weist Du zufällig welches pdf-format das Acrobatplugin in VW erzeugt? pdf/x? pdf/E oder pdf 1.? ich habe im Handbuch nichts dazu gefunden mein Acrobat behauptet 1.4 also mit Acrobat 5 kompatibel also nicht gerade besonders aktuell - kann aber an meinem veraltetem Acrobat 6 liegen)
mfg petitbonum
14.12.2009 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum