Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
sleepwalk
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Positionsnummern in Layoutebene stempeln

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo,

folgendes Problem. Ich möchte auf der Layoutebene Pos. Nummern für Produktpositionen, in einem Kreis, weiss hinterlegt reinstempeln. Natürlich sollte der Intervall einstellbar sein. Wie mach ich das?
VW2008

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
27.01.2009 14:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stefan Bender
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Positionsnummern in Layoutebene stempeln

Offline

******
Staff
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 214
Hallo Sleepwalk,

falls ich Ihre Frage richtig verstaden habe, bieten die RWeiterungen "Einzelstempel CW" und "Multistempel CW" - bei letzterem können Sie das Aussehen des Stempels durch ein Symbol definieren - diese Funktionalität an. Bei Variablen vom Typ "Zähler" können Sie das Intervall einstellen, um das weitergezählt wird.

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Bender
ComputerWorks GmbH, Lörrach
http://www.computerworks.de
27.01.2009 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Positionsnummern in Layoutebene stempeln

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo Stefan Bender,

ja. Bin gerade dabei mir den Stempel zu erstellen. Muss der gesondert abgespeichert werden in einem Verzeichnis? Oder reicht es diesen im Dokument als Smbol zu haben?

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
27.01.2009 16:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stefan Bender
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Positionsnummern in Layoutebene stempeln

Offline

******
Staff
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 214
Hallo Sleepwalk,

das Symbol, das das Aussehen eines Multistempels definiert, muss im aktuellen Dokument enthalten sein. Es besteht auch die Möglichkeit, Stempelsymbole in Vorgabedateien des Multistempels abzuspeichern. Diese Symbole erscheinen dann im Pulldown-Menü in der Methodenzeile des Multistempelwerkzeugs und können dort ausgewählt und in das aktive Dokument geladen werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Bender
ComputerWorks GmbH, Lörrach
http://www.computerworks.de
27.01.2009 16:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Positionsnummern in Layoutebene stempeln

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo Stefan Bender,

das heisst, wenn ich den Stempel über ein Vorgabedokument anlege, muss ich bei einer Weitergabe des Dokuments, das Stempelsymbol in das Dokument importieren.

Wie könnte ich jetzt diese Positionsnummern mit einer Datenbank verknüpfen, dass ich eine
Art Legende erhalten könnte. Pos.Nr 1 = Produkt A (Symbol A), Pos.Nr. 2 = Produkt B (Smbol B) usw.

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
27.01.2009 17:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stefan Bender
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: Re: Positionsnummern in Layoutebene stempeln

Offline

******
Staff
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 214
Hallo Sleepwalk,

wenn Sie in einem Dokument ein Multistempelobjekt erzeugt haben, ist das entsprechende Symbol bereits automatisch in das Dokument importiert worden.

Grundsätzlich ist es möglich, die Ausgabe des Multistempels auch in eine Datenbank zu schreiben, aber eine ausführliche Erklärung würde den Rahmen dieses Forums sprengen und kann auch kein Ersatz für die umfangreiche Dokumentation des Multistempels im Handbuch sein.

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Bender
ComputerWorks GmbH, Lörrach
http://www.computerworks.de
27.01.2009 17:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum