Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
Strelzig
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Polygone mit Lücken erstellen / Wände in Symbolen

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 14.01.2010
Beiträge: 2
Hallo zusammen

Wollte mich heute in Vectorworks mit 3d Zeichnungen beschäftigen und bin auf folgendes Problem gestoßen:

Die Höhe von cw-Wänden wird an die Ebenenhöhe nicht angepasst, wenn sie sich in einem Symbol befindet.
Habe als Ebenenhöhe 3m angegeben, aber die einzigen Objekte die extrudiert werden sind Türen. Die Wände kann ich nur manuell über die Info Palette erhöhen.

Weiter würde ich gerne wissen, ob ich Polygone voneinander abziehen kann? Ich möchte eine Fläche erstellen, die im Inneren Lücken hat. Also kleinere Flächen im Inneren von einer größeren subtrahieren.

Vielen Dank für jeden Rat
14.01.2010 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
petitbonum
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Polygone mit Lücken erstellen / Wände in Symbolen

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 06.06.2008
Beiträge: 1.174
Hallo Strelzig
also ich denke Wände in Symbole einzubinden und dann zu Erwarten dass sie sich an die Geschoßhöhe anpassen widerspricht dem Gedanken eines Symbols (alle eingesetzten Instanzen sind exakte Kopien des Originals und nut dieses ist änderbar) Intelligente Objekte verhalten sich so, wie Du beschreibst - aber Wände an sich sind ja schon intelligent Objekte ob es also funktioniert mehrere Wände zusammengefaßt als intelligentes Objekt abzulegen und dann mit wechselnden Geschosshöhen einzufügen weiß ich leider nicht.
Um 2D Flächen voneinander abzuziehen gibt es den Menuebefeh l Ändern Schnittfläche löschen. Nach Anwendung des Befehls nicht vergessen das oder die schneidenden Polygone (nur vom hinten liegenden Objekt wird weggeschnitten -Befehl schicken-) zu löschen. Um diese Funktion zu Erproben ist es sinnvoll den Flächen eine andere Farbe als weiß zu geben damit man eine bessere Kontrolle hat.
mfg
petitbonum
14.01.2010 22:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Strelzig
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Polygone mit Lücken erstellen / Wände in Symbolen

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 14.01.2010
Beiträge: 2
Das Schneiden von Polygonen funktioniert wirklich einfach. Hätte man auch selbst drauf kommen können.

Es wäre doch schon geschickt, wenn Symbole die Wände anpassen würden, zumindest dann, wenn man halt nicht expliziert die Höhe angibt, sondern es vielleicht eher als Gruppe nutzt. Aber da kenne ich glaube ich auch noch nicht die genauen Unterschiede.

Auf jeden Fall vielen Dank für die schnelle Antwort
14.01.2010 23:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum