Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
boatbuilder
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Maschinenbau

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 06.12.2008
Beiträge: 2
Hallo,

ich bin gerade dabei eine Autohebebuehne zu zeichnen. In dem Buch "Inside Vektorworks" steht, dass man zuerst jedes Bauteil einzelnd 2d zeichnet und abspeichert. Danach sollen die einzelnen Bauteile in 3D gezeichnet werden und hinterher in einer Zusammenbau zeichnung zusammengefuegt werden. Ich frage mich, ist es nicht sinvoller von Anfang an eine 3D Zusammenbauzeichnung zu machen und hinterher dich Ansichten die man braucht in die Layoutansicht kopiert?

Viele Gruesse!
07.12.2008 10:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Maschinenbau

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo boatbuilder,

was im Buch steht ist die eine Sache, wie Du letztzendlich deine Zeichnungen erstellst die Andere. Ich denke mal das so jeder seinen eigenen Workflow hat wie er zurecht kommt....
Ich modelliere auch alles zuerst in 3D, und erstelle danach meine bemaßten 2D Pläne.....

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
08.12.2008 08:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boatbuilder
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Maschinenbau

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 06.12.2008
Beiträge: 2
Danke fuer Deine Antwort! Weisst Du auch zufaellig, wie man eine normegerechte technische Zeichnung herstellt? Ich habe es ueber "Maschinenbau" > "Projektionsansicht anlegen" versucht. Das Problem ist jedoch, dass dann auch nichtsichtbare Kanten mit einer durchgezogenen Linie dargestellt werden, was einer normgerechten technischen Zeichnung widersprechen wuerde. Ich wuerden gern alle sichbaren Kanten als durchgezogene Linie haben und einige wichtige unsichtbare Kanten als gestrichelte Linie und unwichtige usichtbare Kanten gar nicht. Gibt es einen Weg, wie ich dieses Problem loesen kann?

Vielen Dank!
08.12.2008 18:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Falk Flöther
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Maschinenbau

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 272
Hallo!
...vielleicht sind hierzu ja diese Filme ganz interessant.

Film 1

Film 2


Die Funktion "Dynamischer Schitt" ist ab Vectorworks Version 12 in
Architektur / Maschinenbau / Spotlight enthalten.


Grüsse - Falk

CADfish - Vectorworks Partner
A-5091 Unken (Salzburg)
09.12.2008 07:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum