Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
rapperswilasa
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Klassen automatisch gruppieren

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 5
Hallöchen.
In der Version 12.5 war es möglich, sämtliche Klassen via Vectorscript in einer Oberklasse zusammenzufassen (also Oberklasse-Klasse1 Oberklasse-Klasse2 Oberklasse-Klasse3 ....)
Dies war sehr nützlich für Grundlagendaten, die aus -50 Klassen bestehen und ich solche überdimensional langen Klassenlisten nicht mag.

Im neuen VW 2009 finde ich die nötigen Einstellungen für das Vectorscript nicht mehr. Also wo aktiviere ich einen Vectorspript-Programmcode?
Hat jemand zufälligerweise diesen Programmcode zur Hand?

VectorWorks 2009 Landschaft - Mac OS X 10.5.7
04.02.2009 11:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rapperswilasa
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Klassen automatisch gruppieren

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 5
Habs rausgefunden:

1. Einrichten des Scripts:
Menu Extra > Vectorscripts > R-Weiterungen...
Neues Fenster erscheint
Neu... > Name "Klassen -> Grundlage" > Menübefehl > OK (optionell könnt ihr auch "Klassen gruppieren" oder sowas als Name verwenden)
Der neue Name erscheint in der Liste > anklicken
Code.... > folgendes reinkopieren:

Procedure Klassennamen;

CONST
Vorher = 'Grundlage-';

VAR
AnzahlKlassen, AktKlasseNr : LONGINT;
AktKlasseName: String;


BEGIN
AnzahlKlassen:= ClassNum;
AktKlasseNr:=1;

WHILE AktKlasseNr <= AnzahlKlassen DO BEGIN
AktKlasseName := ClassList(AktKlasseNr);
RenameClass(AktKlasseName, Concat(Vorher,AktKlasseName));
AktKlasseNr := AktKlasseNr + 1;

END;
END;

RUN(Klassennamen);


Dann auf OK bis ihr aus den ganzen Einstellungen raus seid.

2. Script aktivieren:
Menu Extras > Arbeitsumgebungen > Arbeitsumgebung anpassen...
gewählte Arbeitsumgebung anpassen > OK
Oben in Menüs > links unter Befehle VectorScripts > euer neues Script packen und rechts in die Menüs unter Extras > VectorScript nach Miltiwerkzeug... einfügen



OK drücken, bis ihr aus den Einstellungen raus seid.
Nun findet ihr euer neues Script im Menü Extras unter VectorScript

3. Script anwenden:
Wenn ihr Geometergrundlagen importiert habt, drückt ihr auf das Vectorscript "Klassen gruppieren" (das ist ja jetzt unter Extras > VectorScripts abgelegt)
Nun werden sämtliche Klassen mit "Grundlage-" davor versehen.
Klasse "Keine" und "Bemassung" bitte ändern (also von "Grundlage-Keine" in "Keine" umschreiben)




é voila!

VectorWorks 2009 Landschaft - Mac OS X 10.5.7
06.02.2009 08:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klr-landarch
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Klassen automatisch gruppieren

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 1.065
hallo,

für die vw versionen vor 2008 bzw. für vw dateien die nicht "ordentlich" strukturiert sind ist das script eine praktische sache.
ab 2008 gibt es beim dwg/dxf import die möglichkeit den importierten klassen einen zusatztext voranzustellen (einstellungen dxf/dwg-import -> registerreiter attribute und struktur).
allerdings ist das ganze immer noch eine "notlösung". ich hoffe das es in zukünftigen vw-versionen möglich ist im organisations-fenster ordner anzulegen in die man seine klassen sortieren kann (oder etwas vergleichbares) ...

gruß
kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft
06.02.2009 09:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Klassen automatisch gruppieren

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo klr-landarch,

hey, das ist ja ne SPITZENIDEE mit den Ordnern....habe auch kilometerlange Klassenlisten, die beim aufsuchen verschiedener Klassen wirklich zur Tortur wird....

CW, könnt Ihr diese Idee in die Wunschliste aufnehmen und den Entwicklern weitergeben?

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
06.02.2009 09:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kit01__
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Klassen automatisch gruppieren

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 18.08.2009
Beiträge: 4
Hallo,

Um etwas mehr Übersicht in die KLassenstruktur zu bekommen ist es oft schon hilfreich mit Bindestrich zu arbeiten. Dann hat man zwar im Manager immernoch eine lange Liste mit Klassen. Beim Arbeiten/anlegen von Klassen / umsortieren etc. geht man da ja nicht jedesmal rein.

VW erstellt soetwas ähnliches wie Ordner. Bsp:

aus
Bestand-Baum
Bestand-Bord
Bestand-Belag
Bestand-Bank

wird dann:
Bestand - Baum
................ Bord
................ Belag
................ Bank


Viele Grüsse
26.01.2010 11:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: Re: Klassen automatisch gruppieren

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo kit01__,

klar, ist bekannt....aber keine wirkliche Lösung.

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
26.01.2010 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klr-landarch
Beitrag: #7
Betreff des Beitrags: Re: Klassen automatisch gruppieren

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 1.065
hallo kit01__,

wie sleepwalk schon sagte ist das keine wirkliche lösung, denn dieses system hilft nur bei den dropdown listen. in der navigations-palette scrollt man sich trotzdem den finger wund ... und ich habe keine lust meine klassen aaaa- oder 0000- voranzustellen nur damit sie ganz oben in der liste stehen.
solange man selbst herr über die zeichnung ist, ist ja alles gut, aber wenn die zeichnung durch mehrere fachplanerhände gegangen ist, ist die klassenstruktur total im eimer ...

gruß
kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft
26.01.2010 16:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum