Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
Matthias Drop
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Fettdruck wird nicht exportiert

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 3
Hallo,

ich habe einen Plan mit zahlreichen Textfeldern, in denen Überschriften in Arial 20 fett, und der folgende Text in 20 formatiert ist. Die Darstellung auf dem Bildschirm ist soweit korrekt.

Wenn ich das Dokument nun als pdf exportiere oder einfach zur Probe mangels Heimplotter auf den Drucker schicke, wird der Fettdruck nicht übernommen. Auch bei einem völlig neuen Dokument ist dies der Fall. Ich habe auch schon in verschiedenen Klassen variiert. Bei aktiviertem Textfeld ist unter Textdarstellung weder Standard noch Stil aktiviert.

Es handelt sich um eine gerade aktualisierte Studentenversion VW9. Das Problem scheint simple, vielleicht stehe ich einfach nur auf dem Schlauch.

Grüße Matthias
08.12.2009 01:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
____as
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Fettdruck wird nicht exportiert

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 28.01.2009
Beiträge: 75
Salut

Probiere mal das PDF über den Druckdialog zu erstellen (Mac) - das erzeugt ein anderes Ergebnis als der PDF Export.

Viel Glück as

VectorWorks + RenderWorks aktuell; MacOS aktuell; iMac 3.2GHz, 16GB Ram
09.12.2009 14:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Fettdruck wird nicht exportiert

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo Matthias Drop,

hmmm, wenn Du einen Plan hast, der normal auf einem Plotter gedruckt werden soll, gehe ich davon aus, dass dieser vermutlich die Größe von A1 oder A0 hat.... Wenn Du diese Plangröße komplett an einen A4 Drucker schickst, weiss ich nicht, ob man da die Textdarstellung bewerten kann....oder druckst Du "nur" einen Ausschnitt aus? Wie ist das mit anderen Fonts?

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
10.12.2009 08:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Matthias Drop
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Fettdruck wird nicht exportiert

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 3
Hallo zusammen,

Vielen Dank für die Antworten. Über den Druckdialog nutze ich zwar den original pdf-Treiber, erlange aber leider kein besseres Ergebnis. Es sind A0 Pläne, aber der Fettdruck sollte auf jeden Fall erkennbar sein denn: ich habe meinen alten Rechner rausgekramt. Er braucht zwar ne ganze weile bis er das pdf erzeugt hat, aber es funktioniert einwandfrei. Da ich morgen plotten muss, danke ich für die Antworten und installiere nach der Prüfung einfach neu. Falls dadurch das Problem behoben wird schicke ich eine kurze Nachricht und die Ursache bleibt für ewig im dunkeln...

Beste Grüße
Matthias
10.12.2009 15:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Matthias Drop
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Fettdruck wird nicht exportiert

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 3
@ sleepwalk: richtig, ganz vergessen: an den A4-Drucker habe ich einen Auschnitt im original-Maßstab geschickt, beim Probeplott A0 war das Ergebnis negativ, andere Fonts = gleiches Problem...wie gesagt. Neuinstallation nach der Prüfung und vielen Dank
10.12.2009 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum