Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
Daniela
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Fensteraufschläge gestrichelt

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 17.11.2009
Beiträge: 10
Hallo!
Ich möchte gern die Fensteraufschläge bei den Fenstern mit Brüstungselement in der 2D Ansicht gestrichelt darstellen. Wie kann ich diese Einstellung an dem Fenster vornehmen?
Oder ist es nur möglich in der 2D Ansicht den Aufschlag in der Darstellung weg zu lassen und diesen dann mit Lienen in gestrichelter darstellung zu zeichnen?
Danke für Antworten!
18.11.2009 10:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hanswurst
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Fensteraufschläge gestrichelt

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 30.12.2008
Beiträge: 285
Hallo Daniela,
das ist ohne weiteres möglich im Dialog 'Fenster bearbeiten' -> weitere Einstellungen->Weitere Details->Attribute...
hier kannst du für (fast) alle Fensterelemente die Darstellungsart einstellen. Du hast auch die Möglichkeit Sets zu speichern um wiederkehrende Einstellungen schnell zuweisen zu können.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

es grüßt der Hans


Win 7 Pro 64bit SP1, VW 2017 SP4 R1, Architektur
19.11.2009 13:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daniela
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Fensteraufschläge gestrichelt

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 17.11.2009
Beiträge: 10
Vielen Dank!
20.11.2009 09:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daniela
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Fensteraufschläge gestrichelt

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 17.11.2009
Beiträge: 10
Hallo!

Ich habe mal wieder ein problem mit de Fenstern.
Und zwar möchte ich gerne die Öffnungsrichtungen durch gestrichelte Linien in den Ansichten darstellen. Wie mache ich das??
Wenn ich einstellungen mache ist es in der Vorschau immer zu sehen, warum dann nicht in den Ansichten?? Kann es evtl auch damit zusammenhängen das ich die Glasflächen in Solid darstelle in den 2D Ansichten??
Danke für schnelle Antwort!

LG
Daniela
10.02.2010 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stefan Bender
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Fensteraufschläge gestrichelt

Offline

******
Staff
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 217
Hallo Daniela,

gestrichelte Linien erscheinen manchmal durchgezogen, wenn der Maßstab so grob ist, dass die "Strichelung" wegen der zu geringen Bildschirmauflösung nicht angezeigt werden kann. Versuchen Sie bitte, reinzuzoomen oder einen detaillierteren Maßstab zu wählen (z.B. 1:100). Dann sollten Sie die Strichelung sehen.

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Bender
ComputerWorks GmbH, Lörrach
http://www.computerworks.de
11.02.2010 09:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daniela
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: Re: Fensteraufschläge gestrichelt

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 17.11.2009
Beiträge: 10
Danke für die Antwort, aber ich glaube daran kann es nicht liegen.
Ich habe einen Maßstab von 1:50 und es erscheint ja garkeine Linie.
Ich habe für die Ansichten die Darstellung in "nur Kanten" gwählt. Kann es auch damit zusammenhängen?
11.02.2010 09:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stefan Bender
Beitrag: #7
Betreff des Beitrags: Re: Fensteraufschläge gestrichelt

Offline

******
Staff
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 217
Hallo Daniela,

in der Anzeigeart "Ansicht" erscheinen in meiner Version sehr wohl gestrichelte Linien. Sind Sie sicher, dass Sie auch diese Anzeigeart gewählt haben? Bitte beachten Sie auch, dass für einige Bestandteile des Fensters für die Anzeigearten "Hybrid(3D)" und "Ansicht" unterschiedliche Attribute eingestellt werden können. Im Handbuch finden Sie dazu weitere Informationen. Falls Sie der Meinung sind, dass ein Fehler vorliegt, setzen Sie sich bitte mit unserem Support in Verbindung und senden die Datei mit dem fehlerhaften Fenster ein. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Bender
ComputerWorks GmbH, Lörrach
http://www.computerworks.de
11.02.2010 11:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum