Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
thiesi
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Export von Unterklassen in DWG-Layerstruktur

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3
Hallo,

ein Freund von mir arbeitet für seine Diplomarbeit mit Vectorworks. Ich soll ihm unter die Arme greifen, indem ich für ihn einige Renderings mit Autodesk 3DS Max erstelle. Unser Problem ist, dass wir nicht wissen ob und wenn ja wie man die vectorworksspezifische Dateistruktur von Layern, Klassen und Unterklassen in eine gute AutoCAD-DWG-Übersetzung mit einer dwg-spezifischen Layerstruktur aus Vectorworks konvertiert (exportiert).

Vielleicht hat da jemand einen Tip. (Es kann auch erst mal stellvertretend von einem üblichen Expotverfahren hin zu C4D berichtet werden, vielleicht hilft das auch schon; hin zu AutoCad wäre aber besser)
01.11.2009 12:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
news_joerg
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Export von Unterklassen in DWG-Layerstruktur

Offline

Banned
Registriert seit: 16.05.2008
Beiträge: 83
gelöscht
02.11.2009 09:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thiesi
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Export von Unterklassen in DWG-Layerstruktur

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3
hallo jörg,

werde mal meinen freund nachschauen lassen, ob in der hilfe etwas zu unserem problem zu finden ist. aber wir haben natürlich schon exportiert und in Max importiert wobei ich nicht weiss, was mein freund in vectorworks beim export eingestellt hat.

bei mir kamen dann in Max objekte geschossweise verschmolzen an, die ich aber über sogenannte ID's, also Polygonflaechen mit unterschiedlichen Identifikationsnummern, einzeln ansteuern kann. leider trifft dies auf andere objekte wie mobiliar wieder nicht zu.
02.11.2009 11:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
news_joerg
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Export von Unterklassen in DWG-Layerstruktur

Offline

Banned
Registriert seit: 16.05.2008
Beiträge: 83
gelöscht
02.11.2009 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thiesi
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Export von Unterklassen in DWG-Layerstruktur

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3
hallo jörg,

habe ich vergessen zu erwähnen, dass die verschmolzenen objekte aus einem importierten 3ds-file stammen. im importierten dwg hat sehr viel gefehlt, daher habe ich zuletzt mit dem 3ds-file gearbeitet. renderworks kommt nicht in frage, da ich halt fit in max bin und eine objektbibliothek zur innenausstattung und dekorierung basierend auf max-szenen und mental ray materialien benutzen möchte. es sollte halt am ende ziemlich realistisch aussehen. das geht vielleicht auch mit renderworks - aber beherrschen wir beide nicht.

könnte man eigentlich unterklassen isolieren (am besten z.b. alle griffleisten von allen ähnlichen schränken, oder alle fronttüren) und dann als separate geometrie in ein 3ds oder dwg exportieren? wuerde man dies mit allen unterklassen machen und diese dann nach und nach importieren, müsste man ja auch getrennte geometrie in Max erhalten - oder?

gruß,
matthias
02.11.2009 15:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum