Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
HabMalNeFrage
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: DXF / CSV - Import von Koordinatenpunkten / Geländemodell

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 16.05.2008
Beiträge: 7
Hallo im Vectorworksforum!

Ich arbeite mit dem neuen Vectorworks 2008 (PC) und habe folgendes Problem:
Ich möchte eine Flächenberechnung machen und da ich nicht unbedingt alles von Hand, bzw. durch die Polygone ausmessen und anschließend umständlich in ne Exceltabelle eintragen will, würd ich gern über Multistempel die Flächen ermitteln.
Die Daten liegen als DXf bzw CSV-Datei vom Vermesser ( kenne die Totalstation o.ä. nicht) vor - bekomme sie aber leider nicht gut in VW importiert.
Erstens würde ich gern wie bei Mengenermittlung nach REB die Daten importieren und dann automatisch Polygone erstellen lassen.
Zweitens würde ich ( da auch z-Höhen vorhanden) gern ein 3D-Geländemodell erstellen.

Ist so was mit den vorhandenen Daten überhaupt möglich?
Viele Grüße ...

Windows XP SP2, VW 2008
13.01.2009 18:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JoostG
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: DXF / CSV - Import von Koordinatenpunkten / Geländemodell

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 04.05.2008
Beiträge: 62
Hallo HabMalNeFrage,

HabMalNeFrage schrieb:Die Daten liegen als DXf bzw CSV-Datei vom Vermesser ( kenne die Totalstation o.ä. nicht) vor.
Wenn DXF vom Vermesser vorliegt müssten eigentlich Vectoren (Linien, Polygone) erzeugt sein. Da dürfte der Import kein Problem darstellen und die Erzeugung von Flächen auch nicht. Bei Fehlermeldungen beim Import empfehle ich dir die Datei an den ComputerWorks Support zuzusenden. Hier den Link dazu http://www.computerworks.de/Feedback.377.0.html?art=2.

Wenn eine CSV Datei vorliegt handelt sich um eine Abkürzung für Comma-Separated Values. Diese Datei beinhaltet vermutlich "nur" Koordinaten der aufgemessenen Objekten.
Es kann natürlich sein, dass es hier um ein bestimmtes Vermessungsgerät Format handelt.

Am besten kopierst (mit Texteditor öffnen) Du die Anfangs Zeilen hier ins Forum. Dann kann dir vielleicht jemand mehr dazu schreiben.

Gruß
Joost

win & macosx sowie vw a bis z
13.01.2009 19:28
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum