Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
pipsiK3
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Bildschirmaufbau 2010

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 18.12.2008
Beiträge: 5
Ich arbeite seit 3 Wochen auf vw 2010.
Der Bildschirmaufbau ist Vergleich zur Version 2008 mehr als schlecht, langsam beim raus und reinzoomen.
Gibts hier bald Abhilfe?
11.01.2010 15:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alexander
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Bildschirmaufbau 2010

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 181
Hi pipsiK3,

Was hast du für Einstellungen unter:
Einstellungen/Programm/Anzeigen ?
Gruß
Alexander


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
12.01.2010 09:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pipsiK3
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Bildschirmaufbau 2010

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 18.12.2008
Beiträge: 5
Alexander schrieb:Hi pipsiK3,

Was hast du für Einstellungen unter:
Einstellungen/Programm/Anzeigen ?
Gruß
Alexander

Ich habe jetzt "GDI+ verwenden" eingeschaltet und den Treiber der Grafikkarte aktualisiert. Bildschirmaufbau ist jetzt besser, Linien nicht mehr zerhackt. Finde aber trotzdem, dass die Version 2008 schneller war


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
12.01.2010 11:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Karsten Wlrth
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Bildschirmaufbau 2010

Offline

******
Staff
Registriert seit: 29.02.2008
Beiträge: 768
HALLO pipsiK3,

erfüllt denn dein System die Systemvoraussetzungen für Vectorworks 2010?
Hast du den Treiber der Grafikkarte auch direkt von der Seite des Grafikchip Herstellers geladen?



GRUSS.
Karsten.

ComputerWorks GmbH, Lörrach
http://www.computerworks.de
13.01.2010 14:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum