Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
jschnirch
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Bilder, Profile und Farben in VW-Mac

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 16.07.2009
Beiträge: 1
Weiss jemand wie VW mit Bildern und deren Profilen umgeht? Wenn ich ein Rasterbild mit Farbflächen importiere sieht es je nach eingebettem Profil, unterschiedlich aus, die Farbwerte unterscheiden sich ebenfalls. Lediglich ?Vollfarben? (255, 0, 0; 255, 255, 0 und so weiter) bleiben erhalten, alle anderen haben mit den ursprünglichen Werten nichts gemeinsam. Bislang ging ich davon aus, dass VW kein Farbmanagement unterstützt und Profile einfach ignoriert, dem ist wohl nicht so, aber nach welchen Richtlinien dies funktioniert und wie ich ?durchlaufende? Farben bekomme steht wohl in den Sternen... oder bald hier?

Danke schon mal
Jürgen
25.01.2011 16:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marc Wittwer
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: RE: Bilder, Profile und Farben in VW-Mac

Offline

******
Staff
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 3.136
Hallo Jürgen

Meines Wissens werden die Faben als CMYK-Wert gespeichert. Im Datenaustausch oder beim Beriebssystem wird oft aber RGB verwendet.
Rasterbilder selber werden ja komprimiert (JPG oder PNG), ich weiss aber nicht, welche Variante da gewählt wird. Wie überprüfst du die Farben eines Bildes in VW? Mit dem Colorpicker on OSX? Wenn ja, dann bedenke, dass dieser evtl. auch die Werte umrechnet von RGB zum gewählten Farbsystem.

Gruss, Marc

ComputerWorks AG, Basel
http://www.computerworks.ch
________________________________________
Vectorworks - Führende CAD/BIM-Spitzentechnologie
Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!
29.11.2011 22:44
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum