Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
treckerfahrer
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Bemaßung einseitig ohne Maßbegrenzung?

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 13
Hallo Profis,

ich stehe vor folgendem Problem: ich möchte ein Objekt, dass ich zb nur zur Hälfte zeichne, bemaßen. Dazu soll auf der einen Seite eine Maßbegrenzungslinie und eine Maßhilfslinie sichtbar sein, auf der anderen Seite soll die Maßlinie einfach auslaufen, ohne von irgendetwas begrenzt zu sein. Habe schon versucht, mir eigene Standards zu definieren, schaffe es aber bestenfalls, die Maßhilfslinie über die Info-Palette zu eliminieren. Die unterschiedlichen Linienbegrenzungen sehen offenbar nicht vor, dass eine Maßlinie auf der einen Seite so und auf der anderen eben anders begrenzt ist. Gibt es da einen Trick?
Bin auf Eure Lösungen gespannt und danke schon jetzt ganz herzlich fürs Nachdenken.

Gruß vom Treckerfahrer
30.10.2008 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Falk Flöther
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Bemaßung einseitig ohne Maßbegrenzung?

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 272
Hallo Treckerfahrer!

...also ich würde da "basteln"...

Vorschlag 1:
- Bemassung ein Stück über den "sichtbaren" Bereich hinauszeichnen...
- Dann den unerwünschten Teil der Bemassung mit einem weissen Rechteck abdecken.
(Flächenattribut: Solid weiss / Linienattribut, bzw. Rand: Keiner)
- Bemassung aktivieren, in der Infopalette das Häkchen aus der Checkbox "Masszahl zeigen" nehmen und in das Feld "Vorangestellt den gewünschten Wert eintragen.


Vorschlag 2:
- Bemassung ein Stück über den "sichtbaren" Bereich hinauszeichnen...
- Mit "Strg + K" ("kill") Bemassung (bzw. Symbol) auflösen, danach mit "Strg + U" (ungroup) Gruppe auflösen.
- Jetzt mit dem Werkzeug "Zerschneiden" oder "Wegschneiden" die bemassung auf die gewünschte Länge stutzen und Überflüssiges löschen...
- Masslinie aktivieren und in der Attributpalette das überflüssige Linien-Endzeichen (Massbegrenzungslinie) ausblenden...
- Bemassungstext per Doppelklick auf den gewünschten Wert bringen.


...hoffe es hat Dich weitergebracht...
(vielleicht hat ja noch jemand eine bessere Idee?)



Grüsse - Falk

CADfish - Vectorworks Partner
A-5091 Unken (Salzburg)
31.10.2008 09:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klr-landarch
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Bemaßung einseitig ohne Maßbegrenzung?

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 1.065
hallo!
Falk Flöther schrieb:- Masslinie aktivieren und über die Infopalette das überflüssige Linien-Endzeichen (massbegrenzungslinie) ausblenden...
kleine korrektur: das linien-endzeichen wird über die attribute-palette ein- bzw. ausgeschaltet.

gruß
kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft
31.10.2008 09:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Bemaßung einseitig ohne Maßbegrenzung?

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo treckerfahrer,

hört sich nach einer Detailzeichnung an....
Könntest Du auch über Ansichtsbereich lösen...., ansonsten wie schon die Beiden vor mir es gesagt haben.... einfach basteln Wink

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
31.10.2008 11:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Falk Flöther
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Bemaßung einseitig ohne Maßbegrenzung?

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 272
klr-landarch schrieb:hallo!
...das linien-endzeichen wird über die attribute-palette ein- bzw. ausgeschaltet.
...das mit der Attributpalette stimmt natürlich...

Die Lösung über Ansichtsbereiche (mit Begrenzung) ist allerdings
vermutlich die Eleganteste. Hierzu gäbe es auch einen Film...


Grüsse Falk

CADfish - Vectorworks Partner
A-5091 Unken (Salzburg)
31.10.2008 11:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
treckerfahrer
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: Re: Bemaßung einseitig ohne Maßbegrenzung?

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 13
Perfekt! Über die Attribute ist es wirklich elegant. Das mit dem weißen Rechteck habe ich mir heute Nacht auch schon überlegt, aber so gefällt mir das doch besser. Danke und ein schönes Wochenende.
Gruß vom Treckerfahrer
31.10.2008 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum