Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
Sedlmeier
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Befehl " Wegschneiden ungenau"

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 38
Hallo liebes Forum,
ich hab eine Frage zu dem Befehl Wegschneiden (Ist die Hand mit der Schere).
Seit Version 9.0, also quasi schon immer habe ich das Problem, das das wegschneiden nicht genau immer die Seite wegscheidet die ich anklicke. Meinesachtens sollte ja wenn ich den Befehl anklicke und die Zeigefingerhand kommt die Zeigefingerspitze genau auf die wegzuschneidende Linie gehalten werden. Wenn ich aber nicht zuweit hineinzoome schneidet es oft die falsche Seite der Linie weg.
Liegt das nur an meiner Hornhautverkrümmung, liegt's am Fangrasterabstand oder woran.
mfg Sedlmeier Günther
VW Pro 2008- Elements

Schreinermeister Günther Sedlmeier
VW Architektur 2016- Windows 10 64bit
17.09.2008 13:21
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Befehl " Wegschneiden ungenau"

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo Günter,

das ist bestimmt die Hornhautverkrümmung, aber dafür kannst Du ja nichts Big Grin
Ne, quatsch. Was sind das für Objekte die Du schneiden möchtest?
Was manchmal nicht funktioniert ist, wenn keine eindeutigen Schnittpunkte da sind, die die Linie klar abgrenzt....dann nimmt es schon mal die ganze Linie....
Ich denke mal, dass das bei Dir am Fangkreis liegt. Dein zoom out ist wahrscheinlich zu weit weg von der Linie, dass der Fangkreis eigentlich mehrere Linien im Visier hat und prompt die Falsche löscht.....

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
17.09.2008 14:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum