Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
fspaelty
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Automatisierung Klassen auf Konstruktionsebene verwenden

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 07.02.2011
Beiträge: 2
Hallo,

ich bin gerade dabei unsere Bürostruktur etwas umzubauen. Neu soll auch bei uns endlich mit Referenzen gearbeitet werden.

Dazu habe ich verschiedene Dokumente angelegt und die immer gleich benannten Klassen mit unterschiedlichen grafischen Attribute versehen. Diese Dokumente möchte ich nun in meine Pläne referenzieren und so die Attribute der Objekte, welche immer auf Klassenstil und Klassenfarbe eingestellt sind, definieren.
Zur Verdeutlichung ein Beispiel: Vorlage1 definiert Backstein als Schraffur, Vorlage2 definiert Backstein als Fläche schwarz.
Nun kann ich in meinem Plan wahlweise Vorlage1 oder Vorlage2 aktualisieren und die Elemente der Klasse Backstein werden flächig schwarz oder schraffiert.
Soweit funktioniert das ganz gut.
Leider müssen für diese Art von Klassendefinition in den Vorlagen die Klassen nicht nur angelegt sondern auf der Konstruktionsebene verwendet werden.

Nun zu meiner Frage: Gibt es eine Möglichkeit, dass VW nach erstellen einer neuen Klasse diese automatisch auf der Konstruktionsebene verwendet? (zum Beispiel ein Rechteck anlegt und diesem die neue Klasse zuweist?)
Vermutlich ist das über ein Skript zu realisieren, aber leider kenne ich mich mit Scripen nicht aus. Hat jemand von den Profis schon mal ein passendes Script geschrieben? Oder kann mir sonst jemand mit einem Tipp weiterhelfen?

Vielen Dank für eure Hilfe
Florian

OSX 10.6.6 / VW2011 SP2 R1
07.02.2011 18:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
____as
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Automatisierung Klassen auf Konstruktionsebene verwenden

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 28.01.2009
Beiträge: 75
Hallo

weiss nicht genau was du erreichen willst, aber zu deiner Frage vielleicht eine Lösung:

Wenn du die Klasse Backstein, bevor du das Zeichnungswerkzeug auswählst, einstellst, werden die Rechtecke etc. automatisch der Klasse Backstein zugewiesen.

VectorWorks + RenderWorks aktuell; MacOS aktuell; iMac 3.2GHz, 16GB Ram
08.02.2011 09:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fspaelty
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Automatisierung Klassen auf Konstruktionsebene verwenden

Offline

*
Rookie
Registriert seit: 07.02.2011
Beiträge: 2
Danke für deine Antwort.
Leider scheint meine Frage unverständlich formuliert, denn wie man ein Rechteck in eine Klasse bekommt, ist mir schon bekannt. :-)

Ohne die ganze Erklärung wozu, kann man mein Anliegen etwa so formulieren:

Ich suche ein Script um auf der Konstruktionsebene von jeder existierenden Klasse ein Rechteck mit den jeweiligen Klassenattributen zu erstellen.

Wer kann mir da helfen?
Vielen Dank und viele Grüsse
Florian
10.02.2011 09:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
____as
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Automatisierung Klassen auf Konstruktionsebene verwenden

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 28.01.2009
Beiträge: 75
Habe keine Ahnung ob das geht, ich würde aber mal das Werkzeug Legende anschauen. Evtl hat es dort so eine Funktion?

VectorWorks + RenderWorks aktuell; MacOS aktuell; iMac 3.2GHz, 16GB Ram
15.02.2011 15:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum