Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
berl_man
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Aufmaßdaten nach Gauß-Elling in Excel-Tabelle übergeben

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 9
Hallo,

würde gerne 2D-Polygon nach Gauß-Elling aufmessen und diese Flächen und Koordinatenpunkte in eine Exceltabelle übergeben?

Alertantiv brauche ich die Polygon-Punkte beschriftet und dann per Exportfunktion an eine *.txt übergeben. Dazu müsste ich wissen, wie ich die Polgonpunkte automatisch in der Zeichnung anzeigen lasse?

Gruß
berl_man
09.01.2009 07:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JoostG
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Aufmaßdaten nach Gauß-Elling in Excel-Tabelle übergeben

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 04.05.2008
Beiträge: 62
Hallo berl_man,

für diese Aufgabe(n) gibt es die VectorWorks Landschaft 2008/2009 Version welche unter Menü > Land > Massendokumentation > den Mengennachweis nach Gauß-Elling Befehle zur Verfügung stellt.

Gruß
Joost

win & macosx sowie vw a bis z
09.01.2009 10:45
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
berl_man
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Aufmaßdaten nach Gauß-Elling in Excel-Tabelle übergeben

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 9
Hallo,

danke für die Antwort. Diese Funktion habe ich auch schon benutzt aber leider ist es nicht möglich den Mengennachweis nach Gauß-Elling als REB-Datei zu exportieren. Bekomme immer die Fehlermeldung: REB erlaubt nur positive Koordinaten!

Habe schon versucht den Nullpunkt über "Extras- Nullpunkt festlegen" zu verschieben aber ohne Erfolg.

Gruß
berl_man
09.01.2009 20:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JoostG
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Aufmaßdaten nach Gauß-Elling in Excel-Tabelle übergeben

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 04.05.2008
Beiträge: 62
Hallo berl_man,

stimmt, die Koordinaten sollten positive Werte haben. Am besten im Gauß-Krüger Koordinatensystem. Ein lokales System geht natürlich auch: zum Beispiel: links unten an der Zeichnung x: 10 und y:10
Dieses wird festgelegt über den Menübefehl > Extras > Ursprung festlegen... > Nächster Klick wird... > x: Wert eingeben und Y Wert eingeben > ok.

So funktioniert es bei mir... viel Erfolg!

Gruß
Joost

win & macosx sowie vw a bis z
09.01.2009 21:27
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
berl_man
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Aufmaßdaten nach Gauß-Elling in Excel-Tabelle übergeben

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 9
Hallo,

soweit geschafft Big Grin


Aber wie kann ich die Fläche zwischen zwei Polygonen über die Massenermittlung berechnen lassen ?

Gruß
10.01.2009 08:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JoostG
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: Re: Aufmaßdaten nach Gauß-Elling in Excel-Tabelle übergeben

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 04.05.2008
Beiträge: 62
Hallo berl_man,

zwischen zwei Polygone? :? mmmm... noch ein Polygon anlegen?

Gruß
Joost

win & macosx sowie vw a bis z
10.01.2009 11:12
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
highfish
Beitrag: #7
Betreff des Beitrags: Re: Aufmaßdaten nach Gauß-Elling in Excel-Tabelle übergeben

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 7
[quote="JoostG"]Hallo berl_man,

stimmt, die Koordinaten sollten positive Werte haben. ...... : zum Beispiel: links unten an der Zeichnung x: 10 und y:10
Dieses wird festgelegt über den Menübefehl > Extras > Ursprung festlegen... > Nächster Klick wird... > x: Wert eingeben und Y Wert eingeben > ok.

So funktioniert es bei mir... viel Erfolg!

Ja, Ursprung verändern funktioniert, trotzdem beschwert sich VW (2009 Landschaft) weiterhin, dass nur positive Koordinaten erlaubt seien und exportiert nichts. :x

was muß ich noch einstellen?

-Umhilferuf!
H.
20.10.2009 19:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
highfish
Beitrag: #8
Betreff des Beitrags: Re: Aufmaßdaten nach Gauß-Elling in Excel-Tabelle übergeben

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 7
OK, erst denken, dann jammern, ich hab die Lösung selber noch gefunden:

Ursprung verschieben
Alle Polygone als Gauß-Elling NEU berechnen lassen - also ggf. einmal auf Regelflächen, dann wieder auf G-E zurückstellen.

... Dann klappts auch mit dem Export.

H.
20.10.2009 19:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum