Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
Architekturbüro Häussler
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 31.03.2017
Beiträge: 22
Hallo liebe User,

vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen.
Ich rendere mittlerweile alle Ansichten wie auch Perspektiven etc um alles aus dem 3D Modell zu generieren und somit auf Stand zu halten.
Für die Renderings ( Auch Ansichten ) benutze ich einen Gipsmodell Renderstil den ich mit einem Skizzenstil optimiert habe.
Nun ergibt sich folgendes Problem.
A: In den Ansichten sehe ich Kanten in Wänden die zu 100% übereinander liegen. Diese Kanten von EG zu OG kann geometrisch noch nachvollziehen auch wenn sie mich wirklich sehr stören!
B: Die diagonal entstehenden Kanten der Boole die Vectorworks scheinbar benutzt um Öffnungen zu erzeugen! Angry
Hat jemand eine Idee wie ich die beiden Probleme lösen könnte? Ohne den Skizzenstil fehlt mir die gewünschte Aussenkante des Gebäudes wie auch die der " transparenten" Objekten wie Glasbrüstungen etc.

Im Anhang habt ihr eine Ansicht auf der ich das Problem markiert habe.

Danke schonmal im voraus!
13.06.2018 15:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Klaus Holsmölle
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: RE: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 304
Hallo,

es muss in den Einstellungen einen Kantenausblendwinkel geben, der nicht gewünschte Kanten im Rendering entfernt. Danach mal suchen. In der Rendereinstellung "Nur Kanten" ist er auf jedenfall auch enthalten.

Gruß,
Klaus
Vectorworks 2018 Designer
Mac OS 10.12
14.06.2018 09:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Architekturbüro Häussler
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: RE: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 31.03.2017
Beiträge: 22
darüber hatte ich es auch schon versucht. Nur was muss man Einstellen damit die Kanten verschwinden? Bisher hatte Ich mit dieser Einstellung keinen Erfolg. Bzw finde ich für meinen spezifischen Stil diese Einstellung nicht.
Nur unter Ansicht Renderstil und dort in den Kantensettings.

Kann es daran liegen dass ich in durch den Schnitt Orthogonal bin und somit der Ausblend"winkel" nicht funktioniert?
In den Perspektiven habe ich dieses Problem nicht.
14.06.2018 15:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
herbieherb
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: RE: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 25.04.2013
Beiträge: 1.897
Kann es sein, dass du direkt an der Fassade schneidest? Dadurch schneidest du dann auch so halb durch die Wand. Da solltest du immer einige cm Abstand (auch wegen eventuellen Blechen usw.) nehmen.


Vectorworks 2018 SP3 - Architektur - Win 10
14.06.2018 15:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zoom
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: RE: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.072
(14.06.2018 15:06)Architekturbüro Häussler schrieb:  Kann es daran liegen dass ich in durch den Schnitt Orthogonal bin und somit der Ausblend"winkel" nicht funktioniert?
In den Perspektiven habe ich dieses Problem nicht.

Kann gut sein.
Zentralperspektiven scheinen z.B. auch mit HL (nur Kanten) nicht zu funktionieren.
Da kommt die Berechnung ins schleudern. Alle Kanten die direkt auf den Fluchtpunkt
zulaufen haben dann falsche Länge und Position im Bild
1-2° aus der Achse dann geht es wieder.

(Die Kameraausrichtfunktion geht auch nicht mit Zentral- oder architektonischer
2 Punkt Perspektive)

Mac Pro D700 mac OS 10.13
VW 2018 ARCH INTERNATIONAL
14.06.2018 15:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Architekturbüro Häussler
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: RE: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 31.03.2017
Beiträge: 22
(14.06.2018 15:27)herbieherb schrieb:  Kann es sein, dass du direkt an der Fassade schneidest? Dadurch schneidest du dann auch so halb durch die Wand. Da solltest du immer einige cm Abstand (auch wegen eventuellen Blechen usw.) nehmen.

Ich schneide ausserhalb des Gebäudes mit mehreren Metern Abstand. Also leider ist auch das nicht die Lösung Undecided

(14.06.2018 15:46)zoom schrieb:  
(14.06.2018 15:06)Architekturbüro Häussler schrieb:  Kann es daran liegen dass ich in durch den Schnitt Orthogonal bin und somit der Ausblend"winkel" nicht funktioniert?
In den Perspektiven habe ich dieses Problem nicht.

Kann gut sein.
Zentralperspektiven scheinen z.B. auch mit HL (nur Kanten) nicht zu funktionieren.
Da kommt die Berechnung ins schleudern. Alle Kanten die direkt auf den Fluchtpunkt
zulaufen haben dann falsche Länge und Position im Bild
1-2° aus der Achse dann geht es wieder.

(Die Kameraausrichtfunktion geht auch nicht mit Zentral- oder architektonischer
2 Punkt Perspektive)


Nun Jeder Schnitt oder Ansicht ist eine Orthogonale Darstellung. Ich benutze keine extra Kamera. Die Ansichten sind über einen Schnitt generiert. Da diese Pläne der Hauptbestandteil unserer Arbeit sind und Vectorworks diese Funktion anbietet sollte ich doch zumindest keine diagonalen " Kanten " in Plandarstellungen erhalten. Wenn ich nun anfangen muss diese mit PS zu entfernen kann ich gleich wieder 2D drüberzeichnen und all diese schönen Funktionen sind für die Katz! Scheint tatsächlich für die angedachte "Lösung" für Alles in VWX zu sein.

Wirklich ärgerlich!
15.06.2018 10:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
herbieherb
Beitrag: #7
Betreff des Beitrags: RE: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 25.04.2013
Beiträge: 1.897
Das ist nicht die Lösung. Solche Fassaden mach ich ausschliesslich aus dem 3D. Den Fehler den du beschreibst hab ich so bei einer intakten Wand nicht gesehn. Mit Kantenausblendwinkeln hat das nichts zu tun. Den könntest du auch auf 0 stellen und es sollten noch keine solchen Kanten erscheinen. Der Kantenausblendwinkel verhält sich in orthagonalen und perspektivischen Ansichten auch genau gleich, der bezieht sich ja auf den Winkel zwischen zwei Flächen und hat mit dem Winkel zum Augpunkt nichts zu tun. Kannst du uns ein File mit der Wand und dem Schnitt hochladen? Ich würd mir das gern mal anschaun.


Vectorworks 2018 SP3 - Architektur - Win 10
15.06.2018 10:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Architekturbüro Häussler
Beitrag: #8
Betreff des Beitrags: RE: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 31.03.2017
Beiträge: 22
Hier nun mal die Datei und unten der Screenshot zum beschriebenen Problem.

Download File:
https://wetransfer.com/downloads/9c939ef...506/fff186


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
15.06.2018 11:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
herbieherb
Beitrag: #9
Betreff des Beitrags: RE: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 25.04.2013
Beiträge: 1.897
Da scheint dir irgend ein anderes Objekt Probleme zu machen. Wenn ich alles lösche, ausser die vordere Fassade, wirds korrekt gerendert. Du könntest jetzt das betreffende Objekt suchen und per Klasse ausblenen. Dazu machst du das ausschlussverfahren: Hälfte der Objekte löschen, schauen ob der Fehler noch da ist, bis du das Objekt findest.
Alternativ gibts noch zuverlässigere Kanten, welche anders erzeugt werden. Dazu nimmst du im Renderstil die Kanten raus. Dafür stellst du beim Schnitt in der Objektinfo-Palette bei Vordergrund-Darstellungsart auf Nur sichtbare Kanten. Vorteil: Du erhältst wirkliche Linien und auch da ist ein Skizzenstil möglich. Um die Linien grau zu kriegen erstellst du eine Klasse mit den gewünschten Attribute und weist die beim Schnitt unter Einstellungen den Ansichtslinien zu. Nachteil: sieht nicht ganz so aus, wie in jetzigen Rendering. Der Baum ist zum Beispiel nicht ganz so hübsch. Du könntest den Baum aber rendern, das Bild exportieren und danach mit dem gerenderten Baumbild ein Bildobjekt erzeugen, das du nun als Baum verwendest. Du hast dann die genau gleiche Darstellung, der Baum ist aber viel schneller gerendert und du hast weniger Geometrie in deinem Plan.


Vectorworks 2018 SP3 - Architektur - Win 10
15.06.2018 11:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zoom
Beitrag: #10
Betreff des Beitrags: RE: Öffnungen erzeugen diagonale Kanten in Ansichten

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.072
Die kaputte Wand ist auch recht komplex mit der Innenwand verbunden.
Und der Putz der Innenwand geht bis Aussenkante Fenster.
Dachte erst das sei der Grund und gewollt aber in den anderen Fenster-
laibungen gibt es das ja auch nicht.

Der Putz aussen der kaputten Wand überlappt auch die intakte Fensterwand
daneben.

Ich würde sagen es liegt daran und das mal aufräumen.


Ich würde aber dafür einen richtigen Wandstil verwenden, keine aufgebrezelte
Standardwand.

EDIT :

Ich krieg die Wände auch nicht so verschnitten/verbunden wie Du Dir es im
Grundriss vorstellst. Das Problem ist die in 2 Elemente geteilte Aussenwand
und die Position der Putzlagen als Referenz für die jeweils benötigten
Wandlängen.

Aber eigentlich gibt es doch gar keinen Grund die Aussenwand zu zerteilen.
Dann gäbe es auch perfekte Wandverbindungen.

Ja, getestet.
Wenn Du die Innenwand, die dort wo die Aussenwände stossen, ein Stück
zurück ins Haus zurück ziehst, bekommst Du ein problemloses Rendering.

Halt, nee ....

Also in der Konstruktionseben klappt es.
Im Ansichtsbereich auch, wenn es perspektivisch ist.
Die Ansicht geht aber nach wie vor nicht.

Wenn ich die Linien im Renderstil raus nehme und dafür Hidden Line
im Vordergrund hinzufüge gibt es keine störenden Linien.
und man kann dort auch einen Skizzenstil aktivieren ....

Schön oder Wink

   

   

Mac Pro D700 mac OS 10.13
VW 2018 ARCH INTERNATIONAL
15.06.2018 13:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum | Datenschutzerklärung