Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
Jazeck
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Änderungen abspeichern

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 9
Hallo zusammen,

ich bräuchte eine Auskunft zu VektorWorks interiorcad.

Es geht um das Thema, welche sinnvollen Methodiken es gibt, um die Änderungsschritte nach dem Abspeichern und erneuten Aufrufen bei bestehenden Dateien bestmöglichst rückwärts aufgelistet zu bekommen. Oft hat man ja das Problem, dass ein Architekt auf bestimmte Musterzeichnungen einige Wünsche zur Änderung der Konstruktion oder des Aussehens hat. Am Ende stellt sich jedoch heraus, dass der erste Entwurf doch der beste war. Welche Möglichkeiten würde es hier geben, einfach und unkompleziert diese Änderungen wieder sichtbar zu machen, ohne das ich die Dateien mehrmals abspeichern muss.
Mir wichtig dabei ist, dass die Übersicht der Zeichnung dabei nicht verloren geht und es nicht zum "Überquellen" von verschiedenen Änderungszeichnungen in einer bestehenden Datei kommt, um - ich sage mal - den Effect der langen Ladezeiten zu vermeiden.

Bestimmt kennen das Problem viele. Deshalb würde ich mich über verschiedene Anregungen oder Strategien sehr freuen!

Mfg

Jazeck
27.10.2009 12:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ARGUSGy
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: Re: Änderungen abspeichern

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 16.01.2009
Beiträge: 160
hallo Jatzek,

ich habe mir angewöhnt nach änderung die datei neu abzuspeichern, mit datum und evtl. ergänzungsname so kann ich immer die alte stände wiederverwenden. arbeite auch viel mit externe referenzen...
eine datei einmal gespeichert und geschlossen lässt meines wissens keine rückschritte zu.

gruß

attila

________________________________
Win XP Prof., VW Landschaft 2013
27.10.2009 12:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jazeck
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Re: Änderungen abspeichern

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 9
Hallo ARGUSGy,

deine Methode finde ich ganz gut bei der Verarbeiten von "kleinen" Zeichenbeständen, aber wie verhält es sich wenn ich ca 5000 Zeichnungen zu verwalten habe und ich zu jeder Zeichnung 10 Änderungsschritte habe. Der Verwaltungsaufwand wird daher sehr groß und zusätzliche Spcherfähigkeit geht verloren.
27.10.2009 13:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alexander
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: Re: Änderungen abspeichern

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 181
Idea Moin Jazeck,

ich Speicher die Stände durch anlegen von neuen Ebenen oder Klassen, die ich dann durch eine Layoutebene zusammenstelle. Du kannst auch mit Darstellungen sichern die Zwischenstände sichern.
Somit hast du alles in einer Datei.
So wird die Datei natürlich grösser, aber bis 1GB funktioniert VW recht ordentlich.
Ausserdem lasse ich im Hintergrund TimeMachine laufen.
Das hat mir schon oft alte Stände zurück gebracht.
Manche Kunden können sich halt nie entscheiden. :lol:

Viel Erfolg. Wink
Gruß
Alexander
28.10.2009 08:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sleepwalk
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: Re: Änderungen abspeichern

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 792
Hallo,

ich mache das von der "Art der Änderung" abhängig....."Kleinere" Details - so wie Alexander es beschreiben hat, für "größere" Änderungen wird eine neue Datei angelegt, um die Übersicht nicht zu verlieren....

Viele Grüße,
sleepwalk

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP
28.10.2009 10:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum